Rüstung und Informatik

Einige Artikel zum Themenbereich:


Computer und Krieg

Peter Ansorge & Ralf E. Streibl (1995) Auszüge eines Artikels aus dem Tagungsband zur 10. FIFF-Jahrestagung 1994 in Bremen. Der Artikel zieht ein Fazit zu 10 Jahren Auseinandersetzung mit "Rüstung und Informatik" im FIFF.
Rüstungsforschung in der Informatik Ingo Ruhmann (1997) Der Beitrag ist erschienen im "Friedensforum", dem Rundbrief des Netzwerk Friedenskooperative, Bonn, Heft 2/1997
Rüstungsforschung in Deutschland - Eine Umfrage bei Informatik-Fachbereichen Helmut Schottmüller, Ralf E. Streibl, Arne Lindow (1996) Erweiterter und leicht modifizierter Artikel aus der Zeitschrift FIFF-Kommunikation 3/96. Insbesondere wurde nach Beschlüssen gegen Rüstungsforschung und militärisch ausgerichtete Forschungsprojekte gefragt.
Soldat des 21. Jahrhundert Ute Bernhardt (1997) Der Beitrag ist erschienen im "Friedensforum", dem Rundbrief des Netzwerk Friedenskooperative, Bonn, Heft 2/1997
Manöver in der Box Ralf E. Streibl (1997) Auszug aus einem Artikel aus der Zeitschrift FriedensForum 3/97. Es wird der Einsatz vernetzter Computersimulationen zur Ausbildung und zum Manövertraining von Soldaten beschrieben.
Was Ihr wollt: PowerScene für Krieg und Frieden Ralf E. Streibl (1997) Artikel aus der Zeitschrift FIFF-Kommunikation 1/97. Beschreibung des Einsatzes des Powerscene-Systems zur Vorbereitung von Luftangriffen im Bosnien-Krieg und bei den Dayton-Verhandlungen.
GAME-OVER: Die Rüstungsspirale auf Diskette und CD-ROM Ralf E. Streibl (1997) Erweitertes Manuskript eines Vortrags auf der 10. Tagung Friedenspsychologie 1997 in Konstanz. Es wird ein Überblick über Ergebnisse des Forschungsprojekts "Krieg im Computerspiel" gegeben.
Schöner neuer Krieg. Information Warfare - der neue saubere Krieg ohne Schrecken Peter Ansorge & Ralf E. Streibl (1997) Artikel aus dem Tagungsband zur 12. FIFF-Jahrestagung 1996 in Tübingen. Es werden verschiedene Konzepte des Information Warfare vorgestellt und im Rahmen eines Rückblicks in den Zusammenhang psychologischer Kriegführung gestellt.
Information Warfare Ute Bernhardt & Ingo Ruhmann (1997) Der Beitrag ist erschienen im "Friedensforum", dem Rundbrief des Netzwerk Friedenskooperative, Bonn, Heft 2/1997


Einige in der Zeitschrift FIFF-Kommunikation erschienene Rezensionen zu Friedensthemen:
"Die neue Bundeswehr. Mit neuer Strategie, Struktur und Bewaffnung in den Krieg" von Tobias Pflüger
"Friedensbewegung und Medien" von Claudia Jenkes
"Friedens- und Konfliktforschung. Eine Einführung mit Quellen", herausgegeben von Peter Imbusch und Ralf Zoll


Die WWW-Seiten der FIfF-Regionalgruppe Bremen werden betreut von Ralf E. Streibl und Frank Drewes
Letzte Änderung: 03.01.1999